Seniorenfrühstück in der Schule


(21.01.15 - mlö)  Eine gute Tradition ist es schon geworden, das Seniorenfrühstück, das einmal im Jahr in unserer Schule stattfindet. Nachdem die Rentner die Heilige Messe in der Marienkapelle besucht hatten, fanden sie sich in unserem Essenraum ein, wo bereits ein reichlich gedeckter Frühstückstisch auf sie wartete. Von der Erzieherin Sigrid Badel mit Hilfe von FSJlerin Clara Dettmann liebevoll vorbereitet, schmeckte es ganz besonders gut.

"Ich darf heute mit den Rentnern Frühstück essen", freute sich Romeo aus der ersten Klasse, denn, auch das ist traditionell, eine Lerngruppe begleitet den Besuch jeweils mit einem kleinen musikalischen Programm. Und der Austausch zwischen Alt und Jung darf natürlich auch nicht fehlen, wie man auf unserem Bild gut sehen kann.

Wir freuen uns auf und über viele weitere Schnittstellen zwischen der Gemeinde St. Helena und unserer Schule, die ja die Verbundenheit sehr deutlich macht. Und was wären die künftigen pastoralen Räume ohne ihre Einrichtungen, die diese Zusammengehörigkeit erst ermöglichen.





powered by webEdition CMS